Reha­fahr­ten und Kur­fahr­ten in Hamburg

Wir erle­di­gen die For­ma­li­tä­ten!

Wir sind Ihr Taxi für Kran­ken­fahr­ten zur Reha­bi­li­ta­ti­ons­the­ra­pie oder zum Kur­auf­ent­halt in Hamburg oder außer­halb

Nach einer über­stan­de­nen Erkran­kung wird zumeist eine Reha­bi­li­ta­ti­ons­the­ra­pie oder ein Kur­auf­ent­halt ver­schrie­ben. Dieser Schritt ist der Abschluss einer lang­wie­ri­gen oder schwe­ren Erkran­kung. In der Regel werden die Kosten zur An- und Abreise zum Reha-/ oder Kuf­auf­ent­halt nur bis zur Höhe eines Bahn­ti­ckets über­nom­men. Um Ihnen den ersten Schritt in ihr nor­ma­les Leben zu erleich­tern, bieten wir Kran­ken­fahr­ten zu Reha-Zentren und Kur-Kli­ni­ken außer­halb Ham­burgs zu beson­ders güns­ti­gen Fest­prei­sen an. Egal ob an der Ostsee oder im Schwarz­wald, unser Fahr­ser­vice bringt Sie sicher zum gewünsch­ten Ort und holt Sie nach dem Auf­ent­halt wieder ab.
 
Hilfs­be­dürf­ti­gen Fahr­gäs­ten sind wir jeder­zeit gerne behilf­lich. Das Be- und Ent­la­den von Geh­hil­fen, Rol­la­to­ren oder Roll­stüh­len erfolgt selbst­ver­ständ­lich durch unser Fahr­per­so­nal. Auf Wunsch beglei­ten wir Sie auch bis zur Praxis oder an die Woh­nungs­tür. Dieser Service ist für unsere Sie kos­ten­los.
 

Abrech­nung der Kran­ken­fahrt mit Ihrer Kran­ken­kas­se

Ihr behan­deln­der Arzt muss die Leis­tung der Kran­ken­fahrt als not­wen­dig erach­ten und das für Sie geeig­ne­te Trans­port­mit­tel  aus­wäh­len. Im Anschluss stellt der Arzt Ihnen eine Ver­ord­nung für Ihre Kran­ken­fahrt aus.

Anschlie­ßend können Sie einen Termin für Ihre per­sön­li­che Kran­ken­fahrt mit uns ver­ein­ba­ren. Je nach Kran­ken­kas­se werden Ihnen die Kosten für Ihre Taxi­fahrt erstat­ten. In der Regel fällt pro Fahrt oder jeweils für die erste und die letze Fahrt eine Eigen­be­tei­li­gung in Höhe von 10% (min. 5,-€ / max. 10,-€) an. Diese Eigen­be­tei­li­gung ist im Anschluss an die Fahrt an unseren Taxi­fah­rer zu ent­rich­ten. Wie hoch genau Ihre Eigen­be­tei­li­gung ist erfah­ren Sie von Ihrer Kran­ken­kas­se.

Sie können uns Ihre Ver­ord­nung per Mail zukom­men lassen oder direkt bei der Ter­min­aus­wahl in unserem Kon­takt­for­mu­lar hoch­la­den. Achten Sie dabei bitte darauf, dass die Ver­ord­nung voll­stän­dig und korrekt aus­ge­füllt ist. Andern­falls kann es sein, dass wir nicht mit der Kran­ken­kas­se abrech­nen können. Des­wei­te­ren ist es wichtig darauf zu achten, dass die Kran­ken­kas­se die Kosten NICHT über­neh­men wird, wenn Sie unser Taxi OHNE Rück­spra­che mit der Kran­ken­kas­se bestellt haben.

Sofern die Kran­ken­fahrt-Ver­ord­nung korrekt aus­ge­füllt ist kümmern wir von taxiX­pert uns um die For­ma­li­tä­ten und die Abrech­nung mit Ihrer Kran­ken­kas­se. Sie brau­chen anschlie­ßend Nichts weiter zu tun.

Pünkt­lich & zuver­läs­sig

Sie können sich auf unsere Kran­ken­fahr­ten in Hamburg ver­las­sen! Unser Taxi ist immer genau dann genau da, wo Sie es bestellt haben.

Immer der schnells­te Weg

Unsere Taxi­fah­rer kennen Hamburg wie ihre Wes­ten­ta­sche. Somit bringen wir Sie immer auf dem schnells­ten Weg zu der gewünsch­ten Ein­rich­tung.

Freund­lich & hilfs­be­reit

Wenn Sie auf Hilfe ange­wie­sen reichen wir Ihnen jeder­zeit gerne unsere hel­fen­de Hand. Wir bringen Sie auch nach Ihrer Kran­ken­fahrt heil und sicher an Ihr Ziel.

Zum fairen Taxi­ta­rif

Keine Umwege — keine ver­steck­ten Kosten. Wir sind ein lizen­sier­tes Taxi­un­ter­neh­men und rechnen nach dem aktuell gül­ti­gen Taxi­ta­rif ab. Die Kosten für Ihre Kran­ken­fahrt werden u.U. von Ihrer Kran­ken­kas­se über­nom­men.

TAXIFAHRER GESUCHT!

Wir suchen zu sofort Taxifahrer (m/w/d) in Voll- und Teilzeit sowie als Minijobber. Die Kosten für die Ausbildung / Prüfungsvorbereitung werden nach Ablauf der absolvierten Probezeit übernommen.Interesse? Dann melden Sie sich jetzt telefonisch, per Mail oder über unser Kontaktformular.